Normalpflegebereich Neonatologie Kinderklinik der EMAU Greifswald

Lage:
Stadt Greifswald
Mecklenburg Vorpommern

Aufgabe:
Modernisierung des Normalpflegebereiches

Anforderungen:
Elektroanlage nach VDE 0107 in einer Neonatologie
- Gebäude- Hauptverteilung
- Unterverteilungen mit Umschalteinrichtungen
- IT- Netze
- Patientenversorgungsschienen horizontal + vertikal
- Lichttechnik
- Strukturierte Verkabelung nach EN 50173
- VdS - Brandmeldeanlage

Größe:
ca. 10 Betten

Bausumme:
ca. 85 TDM Elektro- und Krankenhaustechnik

Bauherr:
EMAU Universität Greifswald

Architekt:
Ingenieurbüro
Dipl.-Ing. D.-A. Schütze
Dipl.-Ing. A. Wulff